Aktueller Stand Logistik 2.4.2020, Update 9:30 Uhr

Der Versand von ETIVERA Waren läuft derzeit innerhalb von Österreich und Deutschland problemlos. Auch die umliegenden Länder können großteils problemlos beliefert werden. Ausnahmen gibt es derzeit in sehr vereinzelten Gebieten:

  • Vorarlberg – 6762, 6763, 6764 (Arlberg-Region)
  • Vorarlberg – 6767, 6888 (Warth & Schröcken)
  • Tirol - 6450 - Ötztal (Sölden)
  • Tirol - 6553, 6555, 6561, 6562, 6563 - Paznauntal
  • Tirol - 6580 - St. Anton
  • Gebiete von Italien

In diesen Gebieten kann derzeit keine Ware - oder nur sehr eingeschränkt - zugestellt werden. Sollten Sie in diesem Gebiet dringend Ware benötigen, kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice unter 03115-21999 oder per Mail an  . Wir sind von Montag bis Freitag von 8-17 Uhr für Sie da.

Wichtiger Hinweis zur Zustellung

Da es derzeit keine offenen Paketshops gibt, werden nicht angenommene Ware konstenpflichtig zu uns retour geschickt. Bitte achten Sie darauf, dass auch jemand die Ware an der angegebenen Adresse entgegennimmt!!

 

Das selbe gilt für Stückgut: es gibt derzeit keinen 2. Zustellversuch.  Ist beim Zustellversuch niemand zuhause, oder wird die Ware nicht angenommen geht diese kostenpflichtig an uns retour.

VERANTWORTUNG ZEIGEN UND VON DAHEIM EINKAUFEN!

24h für Sie da – besuchen Sie unseren www.etivera.com Webshop.

 

ETIVERA betreibt Europas modernstes und größtes Fulfillment-Logistik-Center für Lebensmittelverpackungen. Damit ist es uns auch in diesen schwierigen Zeiten möglich unsere Kunden mit allen gewünschten Lebensmittelverpackungen zu unterstützen. Besuchen Sie uns unter www.etivera.com und wählen Sie online aus über 2.000 Verpackungslösungen.

Gerne sind wir auch telefonisch unter 03115-21999 oder per Mail  für Sie in gewohnter Qualität erreichbar. Sie erreichen unsere Mitarbeiter von Montag bis Freitag von 8-17 Uhr.

Die Sicherheit unserer Kunden und unserer Mitarbeiter ist uns wichtig. Aus diesem Grund bleibt unser Schauraum ab 15.3.2020 vorerst für eine Woche geschlossen. Auch unsere Außendienst Mitarbeiter betreuen Sie gerne unter den bekannten Telefonnummern.

Gemeinsam mit unseren Logistikpartnern haben wir die Kapazitäten erweitert. Wir bitten jedoch zu beachten, dass es aufgrund aktueller Vorgaben bei Stückgut nur EINEN ZUSTELLVERSUCH gibt. Sollten Sie die Ware nicht entgegennehmen können, ist eine Abstellgenehmigung möglich. Pakete werden wie gewohnt mit der Post oder per DPD zugestellt.

Die Abholung von Waren ist nach einer Bestellung per Webshop/Telefon/Mail möglich. Die Ware wird von unserem Personal über die Hygieneschleuse bei Tor 10 zur Abholung bereitgestellt. Den Anweisungen der Mitarbeitern sowie den aufgeschlagenen Hygieneanweisungen ist unbedingt Folge zu leisten. Für das Laden steht eine E-Ameise zur Verfügung.